Seminare und Weiterbildung

Natur aus einem ganz anderen Blickwinkel                                          Foto: WWF/Morascher

Die Rahmenbedingungen und die verfügbare Zeit sind von Fall zu Fall unterschiedlich, das Anliegen stets das Gleiche: Intensive Naturverbindung. Folgende Formate bieten wir an:

ein paar Stunden

Im Rahmen des 2° Campus, einer vom WWF ins Leben gerufenen Schülerakademie beispielsweise sind es gerade einmal 2 Stunden, die wir gemeinsam im Wald verbringen. Aber auch diese kurze Zeit hinterlässt Spuren.

"Den Jugendlichen hat die Zeit sehr gefallen und ich selbst war sehr beeindruckt davon, was "so ein kleiner Ausflug in die Natur" so alles bewirken kann. Damit werden wir sicher öfters arbeiten." (Birgit Eichmann, WWF Deutschland)

Hier noch der Link zu einem ausführlichen Erfahrungsbericht (Juli 2015)

 

ein Tag

Zum Beispiel für die Stiftung Naturschutz Berlin. Das Bildungsforum Natur- und Umweltschutz bietet nun zum dritten Mal einmal jährlich verschiedenen AkteurInnen, die sich im Berliner Natur- und Umweltschutz engagieren, ein Seminar zum Thema Wildnispädagogik an. Ein Tag Naturverbindung.

"Ich weiß nicht warum, aber mich hat dieser Tag sehr berührt und mir Seiten von mir gezeigt, die ich schon längst vergessen hatte." (Julia)

Termine: 16.06.2017

Anmeldung: Stiftung Naturschutz Berlin

 

ein Wochenende

Als gezielte Weiterbildung für ErzieherInnen und LehrerInnen. Weitere Details gerne auf Anfrage.

 

ein verlängertes Wochenende

Beispielsweise für den BUND. Wir nutzen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Naturvölker, um mit der Kamera auf die Jagd zu gehen. Wildnispädagogik & Naturfotografie als Weiterbildungsangebot für TeilnehmerInnen am Bundesfreiwilligendienst.

Termine: 12.05. - 15.05. und 22.09. - 25.09.2017

Anmeldung: BUND

 

Wildnisschule Weg der Wildnis: Wildnispädagogik in Berlin und Brandenburg, © 2018 Jürgen Klühr | AGB | Impressum | Links

Drupal theme by Kiwi Themes.